Für den Einsteiger

Bartagamen gelten in der Exoten-Haltung als Einsteigertiere. Das liegt in erster Linie an ihrer robusten Natur und der Tatsache, dass Fehler in der Haltung für den Laien nur schwer zu erkennen sind.

Alle wesentlichen Fakten zur Bartagame finden Sie auf dem Steckbrief.

Die artgerechte Haltung dieser Exoten ist aber wesentlich komplizierter als allgemein angenommen! Auch viele Fachverkäufer verschweigen diese Information sehr gerne. Unterschätzen sie den Aufwand und die Kosten exotische Tiere zu Halten nicht.

Checkliste vor dem Kauf:

  • Das Terrarium für ein Tier sollte mindestens 1,5m² Grundfläche und 80cm Höhe haben. Also z.B. 1,5 x 1 x 0,8 Meter (L x B x H)
    Terrarium-Rechner
  • Die Beleuchtung für Steppentiere ist teuer in Anschaffung und Betrieb
    Beleuchtung
  • Bartagamen sind “langweilig“. Die meiste Zeit des Tages liegen sie bewegungslos an einem exponierten Platz im Terrarium.
  • Reptilien sind keine Kuscheltiere! Herausnehmen und hantieren mögen sie nicht und sollte unterlassen werden. Reptilien sind wie Zimmerpflanzen: Anschauen und sich an ihrer Natur erfreuen. Nicht Anfassen.
  • Bartagamen sollten nur einzeln gehalten werden.
    Einzel- oder Gruppenhaltung?
  • Die Tiere müssen bei 10-15°C überwintert werden
    Winterruhe
  • Zur Nahrung gehören auch lebendige Insekten. Bei adulten Tiere aber hauptsächlich Gräser und Kräuter und kein Obst.
    Ernährung
  • Das Besorgen artgerechter pflanzlicher Nahrung sollte immer möglich sein. Siehe auch
    Ernährung
  • Diese Tiere sollten nicht mehr gezüchtet werden. Das Angebot-Nachfrage Verhältnis passt hier nicht – der Markt ist übersättigt mit Bartagamen. Man wird für seine Nachzuchten nicht ausreichend gute Abnehmer finden.

War dieser Beitrag hilfreich?

Bewerte diesen Beitrag!

Durchschnittliche Bewertung 4 / 5. Anzahl der Bewertungen 4

Bisher keine Bewertungen. Mach den Anfang!

Schade, dass der Beitrag nicht hilfreich war.

Lass uns diesen Beitrag verbessern!

Sag uns was wir verbessern können. Welche Informationen hättest du dir gewunschen?

One thought on “Für den Einsteiger

  • Ursula

    Ich hatte früher, vor 10-r13 Jahren schon einmal Bartagamen, da war die Nachfrage größer als heute. Im Nachbarort gab es ein Reptiliengeschäft, heute verkaufen sie nur Zubehör. Es ist schwierig einen Züchter zu finden. Nun, wir haben eine Agame und haben viel Freude an ihr.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.